Mittwoch, 28. September 2016

{JM Creation} Weihnachtsschmuck

Heute Abend wollte ich mal wieder kreativ sein. Nachdem ich ein wenig überlegt habe was ich machen könnte, kam mir ein Stempel von JM Creation in den Sinn, den ich schon länger habe, aber noch nicht genutzt. Warum eigentlich nicht? Der ist so schön!

Da der Stempel "Weihnachtsschmuck" heißt, habe ich natürlich Weihnachtskarten damit gemacht. Es sind CAS Karten, deshalb habe ich gleich drei davon gemacht!

Zuerst habe ich eine Variante in Chili und Savanne gemacht. Den Weihnachtsschmuck habe ich jeweils 2x abgestempelt. Der "Frohes Fest" Stempel ist aus dem Sternenhirsch Set von JM Creation.

Die zweite Variante ist mit Savanne und Waldmoos Cardstock gemacht. Gefällt mir persönlich auch sehr gut! Hier fand ich Holzsterne als Deko passender als Strasssteine, das hat irgendwie einen "Wald-/Naturtouch".

Die letzte Variante habe ich mit Chili und Waldmoos Cardstock gemacht. Beim Abstempeln sah die Waldmoos Stempelfarbe schwarz aus, ich hab' schon einen kleinen Schreck bekommen, aber als sie getrocknet war, wurde sie doch grün *puh*. Hier habe ich wieder mit Strasssteinen dekoriert.

Und wisst ihr was? Der tolle Weihnachtsschmuck Clear Stamp ist bei JM Creation zurzeit im Ausverkauf für nur 4,47 Euro zu haben! Wenn ich ihn nicht schon hätte, würde ich ihn mir jetzt sofort kaufen *hihi*.

Sonntag, 25. September 2016

{Kulricke} Glück & Weihnachten

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich meine DT Arbeit in den letzten Monaten etwas vernachlässigt habe. Manchmal wird mir das dann doch alles etwas zu viel - gerade wenn das Leben plötzlich ein wenig aus den Fugen gerät - aber ich will versuchen mich zu bessern. Wir haben hier ja jetzt eigentlich wieder alles unter Kontrolle.

Anfangen tun wir heute also mal mit zwei Projekten, die ich für Kulricke gemacht habe. Die Pizza Box Stanze ist wirklich eine Stanze, auf die man nicht verzichten kann. Einmal stanzen, ein bisschen falten und kleben - fertig ist die Box. Einfach  perfekt!

Dieses Mal habe ich kleine Glücksboxen gemacht. Eigentlich mag ich den bedruckten Karton aus dem Bastelladen ja nicht so, aber als ich den hier damals im hiesigen Bastelgeschäft fand, musste ich ihn unbedingt mitnehmen. Der passt auch supergut zu Silvester bzw. Glückwünschen! Der Glückstag Spruch ist aus dem Mix Line #2 Stempel Set von Kulricke. Mit verschiedenen Kreisstanzern hab ich den Spruch und die passenden Matten ausgestanzt und mit 3D Pads auf die Box geklebt. Der kleine Kleeblatt Motivstanzer war schon ganz verwaist, der durfte jetzt auch endlich mal wieder ran. Ein kleiner grüner Glitzerstein passte wunderbar dazu.

Und diese Weihnachtskarte ist unmittelbar nach dem Stempel-Mekka entstanden! Ich musste unbedingt die neuen Frohe Weihnachten Circle Stempel von Kulricke einweihen. Die finde ich sooo toll! Ich brauche dazu auch dringend noch die passenden Nesting Stitched Circle Stanzen. Ich musste mir mit vorhandenen runden Stanzen aushelfen, ging - bei diesem Kreis zumindest - natürlich auch! Eines der neuen Häuser habe ich mittig in den Schriftkreis geklebt. Und da mir der untere Bereich noch zu leer war, habe ich einfach noch das Wort "Weihnachten" über das schön glitzernde Schleifenband geklebt. Rot - weiß - kraft find ich zu Weihnachten jedes Jahr wieder echt klasse!

Samstag, 24. September 2016

SEME Challenge #80 - Neue Errungenschaften

Heute startet die neue Stempeleinmaleins Challenge #80 und wir verlosen einen 10,00 Euro Gutschein von Scrapbookheaven unter allen Teilnehmern. Das Thema lautet "Neue Errungenschaften", das heißt ihr sollt eure neusten Stempel und/oder Stanzen nutzen. Die Challenge läuft bis zum 28. Oktober 2016 um 22:00 Uhr. Macht ihr mit?


Das Thema passt doch nach dem Stempel-Mekka perfekt *gg*. Da habe ich doch mal meine süßen Page Huggers von Mama Elephant für diese Challenge eingeweiht. Die wollte ich sooo gern haben, dass ich sie mir für's Mekka extra vorbestellt hatte. Wäre ja gar nicht gegangen, wenn die ausverkauft gewesen wären! Hamster/Maus, Hase, Bleistift, Briefumschlag, Möhre und Apfel sind aus dem Set. Die passenden Stanzen habe ich mir nicht gekauft (die sind mir einfach zu teuer), ich habe die Pfötchen vorsichtig mit dem Cutter ausgeschnitten. Den Hasen habe ich auf weißes Aquarellpapier gestempelt, das hat eine andere Oberfläche als das Canson Montval Papier, welches ich sonst nutze. Find' ich aber gut, es muss ja nicht immer alles gleich aussehen. Die Stanzen sind alle aus dem Die-namics Blueprints 27 Set. Das "HDL" ist von JM Creation. Und als Deko habe ich noch einige weiße Pailletten verwendet. Coloriert habe ich mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften. ♥♥♥

Freitag, 23. September 2016

Mein kreativer Monat - August 2016

Bei Annas Art läuft die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin natürlich wieder mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Karten und Projekten.

August 2016

Mittwoch, 21. September 2016

MFT 2016 Card Design Superstar Contest III

Also erst wollte ich gar nicht mitmachen und nun habe ich es tatsächlich noch geschafft drei Karten beim MFT 2016 Card Design Superstar Contest einzureichen! Die Idee mit dem Pferdestall kam mir, während ich den Schweinestall gebastelt habe *grins*. Die MFT Einhörner geben doch auch tolle Pferde ab oder?

Ich bin echt froh, dass ich mir die Die-namics Blueprints 27 und Die-namics Blueprints 29 doch beide gekauft habe. Erst konnte ich mich nicht entscheiden und dann habe ich mir nacheinander doch beide Sets gekauft! Wie gesagt, die Pferde sind in echt die MFT Magical Unicorns Stempel. Die Boxentüren habe ich mit einer mittlerweile ausgelaufenen MFT Zaunstanze gemacht. Dann habe ich beim Sprüche aussuchen gesehen, dass im Harvest Mouse Set ein Korb mit Äpfeln enthalten ist. Der passte doch perfekt vor die Boxentür. Und den Spruch habe ich aus dem Ewe Are the Best und dem Harvest Mouse Set zusammen gestellt. Das Designpapier ist aus dem MFT Homespun Gingham Pad.