Dienstag, 28. April 2015

Baker Nancy & Cupcake Kitty

Schon als ich mir die Aprilstempel von C.C. Designs aussuchte, kam mir die Idee, dass man die süße Roberto's Rascals Baker Nancy doch auch mal mit Cupcake Kitty kombinieren könnte. Natürlich ist das Motiv ziemlich groß (die Karte ist 6x6"), aber es muss ja nicht immer viel Deko mit rauf.

Gesagt, getan! Die Beiden passen ganz wunderbar zusammen und nachdem ich mir überlegt hatte, dass ich das graue Studio Light Designpapier für meine Karte nutzen werde, stand auch schnell fest, dass ich dazu den bermudablauen SU Cardstock nehme. Die Ränder habe ich mit dem weißen Stempelkissen von SU gewischt. Die kleinen Fähnchen (C.C. Cutters Make A Card #3) füllen perfekt die leere obere Ecke. Ein bisschen Twine und weiße Enamel Dots habe ich als Deko verwendet und nun auch endlich mal meinen Tim Holtz Tacker eingeweiht. Der Spruchstempel ist von AmyR Stamps (Great Greetings). Das Motiv habe ich mit 3D Pads aufgesetzt und mit Aquarellstiften coloriert. 





Sonntag, 26. April 2015

Ein Highboard für's Arbeitszimmer

Ich mache echt zehn Kreuze! Seit unserem Einzug in unser Haus fand ich die Kommode, die wir im Arbeitszimmer hatten, total furchtbar. Also ich fand die auch in der Wohnung schon nicht schön, aber hier passte sie wirklich so gar nicht rein! Wenn man von außen durch das Kinderzimmerfenster reinguckte, sah man immer durch den Flur auf diese Ecke des Grauens im Arbeitszimmer! Furchtbar! Es gibt deshalb auch kaum Fotos davon und ich musste für dieses Posting erst einmal so richtig auf die Suche gehen, bis ich ein Bild mit der Kommode, den alten DVD Regalen und meinem Flohmarkt-Versandlager gefunden hatte. So sah es aus:

Sorry Handyfoto und unscharf, aber auch nicht wirklich sehenswert. Das einzig Tolle an der Kommode war die Höhe, denn ich konnte dort im Stehen perfekt mit der Big Shot arbeiten, so dass sie dort ihren festen Platz hatte. Wir haben wirklich lange nach einem Ersatz gesucht, der alle Ordner und DVDs beinhalten kann und nicht so billig aussieht! Nun sind wir endlich fündig geworden (bei Tchibo!) und nachdem gestern das neue Highboard endlich ankam, musste ich mich nach der Arbeit sofort ans Werk machen. Alte Kommode und Ecke ausräumen, Kommode auseinander bauen und dann kam auch schon Sven nach Hause, um mit mir das Highboard aufzubauen!

Endlich ist die Müllecke weg und ich habe einen schönen Anblick, wenn ich am PC sitze! Und jetzt mag ich das Zimmer auch mal komplett zeigen! Ich bin soo happy, auch wenn ich die Big Shot zum Benutzen jetzt halt immer zum Schreibtisch holen muss. Egal!

Und weil ich meinen Raskog in einem anderen Posting gezeigt habe, welches nicht unter diesem Label läuft, kopiere ich das Bild und den Text hier mit rein, dann ist mein Stempelzimmer hier nämlich mal vollständig!

13.03.15: Und für alle Neugierigen (mich interessiert sowas immer total!) habe ich noch ein Foto vom ganzen Raskog gemacht. Ich habe lange überlegt was ich in meinen Stempel-Servierwagen einsortieren könnte. Letztendlich haben es jetzt erstmal diese Dinge hinein geschafft. Endlich habe ich alle Washitapes und auch meine Prägebänder und -geräte gut sortiert und griffbereit, ohne erst einmal in meinem Alex wühlen zu müssen! Und auf meinem Schreibtisch habe ich auch viel mehr Platz seitdem ich das Papier (zum Teil versteckt hinter der türkisen SU Box im unteren Fach) und die Washitapes nicht mehr darauf stehen habe. Und wenn ich die Sachen nicht brauche, schiebe ich den Wagen einfach vor meine Stempelschubladen :) Perfekt!

Samstag, 25. April 2015

SEME Challenge #63 - Auf See

Heute startet die Stempeleinmaleins Challenge #63. Das neue Thema lautet "Auf See". Dieses Mal verlosen wir einen 10,00 Euro Gutschein von Kulricke und die Challenge läuft bis zum 29. Mai 2015.

Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung bei unserer Challenge! Ab sofort wird jeden Monat ein Thema vorgegeben, ihr sucht euch zusätzlich eine unserer SEME-Anleitungen aus und werkelt eure Karte/euer Projekt passend zur Anleitung und dem Thema.


Ich habe mal wieder eine Center Step Karte gemacht. Ich habe allerdings die Cameo dafür verwendet und diese Datei aus dem SIL Store. Das Designpapier ist von Penny Black und zu unserem Thema passte es hervorragend! Den süßen Henry Stempel (den gibt's jetzt leider nur noch als Digi) habe ich letztens in einem Flohmarkt erstanden. Ich finde es so niedlich wie er dem Hummer hallo sagt. Das Boot ist von Magnolia, ich habe es nur um "eine Etage" verkleinert. Die verwendeten Stanzen sind von Magnolia (DooHickey Club Kit #1), By DIEzyne und Kulricke. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften. Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende! 





Donnerstag, 23. April 2015

Cupcake Kitty

Mit der neuen Roberto's Rascals Cupcake Kitty habe ich eine nachträgliche Geburtstagskarte gemacht. Manchmal bin ich mit der Geburtstagspost leider etwas spät dran *hüstel*.

Das Designpapier ist von Echo Park (Dots & Stripes Pad) und nachdem ich mich für türkis entschieden hatte, fiel mir noch der rosafarbene Rest in die Hände - so entstand diese Farbkombination! Die Katze und den "belated" Spruch habe ich mit den Stitched Circles von MFT ausgestanzt. Die großen Labels, das Fähnchen und das kleine Herz sind von C.C. Designs. Ebenso die beiden Spruchstempel! Coloriert habe ich mit Aquarellstiften und Enamel Dots durften natürlich auch nicht fehlen!





Samstag, 18. April 2015

SEME - Babybody Karte mit echten Söckchen

Beim Stempeleinmaleins zeigt uns die liebe Bianca heute wie einfach man eine Babybody Karte mit echten Babysöckchen machen kann. Das musste ich ausprobieren:

Ich habe die Vorlage ausgedruckt, auf festes Designpapier übertragen, ausgeschnitten, alles auf weißen Cardstock geklebt und per Hand noch einmal ausgeschnitten. Die "Knöpfe" habe ich mit weißen Enamel Dots gemacht. Die "Mama" ist ein Stanzteil von Marianne Design, ebenso der Babyhand Stempel. Die Herzchen sind von C.C. Designs, die "Babypflegeanleitung" ist von JM Creation (bestellbar über die Facebookgruppe "Stempel für alle") und das Quadrat im Hintergrund ist von Die-Namics. Eine wirklich super süße Geschenkidee, wie ich finde!

Samstag, 11. April 2015

SEME - Duplospender á la Angela Schmahl

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute die Anleitung für den Schokoriegelspender von Angela Schmahl für euch. Für alle mit Cameo dürfen wir euch netterweise auch Angelas Schneidedatei zur Verfügung stellen! Ich hatte bereits einen wunderschönen Schokoriegelspender von den Schnipselchen geschenkt bekommen, jetzt habe ich mal einen eigenen gebastelt:

Mit Hilfe der Cameo geht der wirklich ratz fatz! Ich habe meinen Spender mit der süßen Schokoladenschnecke und einer alten Schildkröte von LeLo Design dekoriert. Die beiden Spruchstempel sind von JM Creation aus dem mmmh... lecker Set. Die passten jawohl hervorragend! Das Designpapier ist von Echo Park und die grünen Punkte sind Enamel Dots. Um den Fuß des Spenders habe ich noch rosa Spitze geklebt.

Auf die Rückseite habe ich noch zwei Sprüche von JM Creation (mmmh... lecker Set und Ich drück dich Set) gestempelt. Die Herzbordüre ist von Marianne Design. Die leere Ecke kann ich jetzt noch mit einem persönlichen Gruß oder dem Namen der Empfängerin versehen :)

Freitag, 10. April 2015

MD Kreadivas Challenge #09 - Pastellfarben

Heute startet auf dem Marianne Design Kreadivas Inspirations- und Challenge Blog die 9. Challenge mit dem Thema "Alles geht mit Marianne Design - Pastellfarben". Bis zum 09.05.15 könnt ihr an der Challenge teilnehmen. Schaut zwischendurch auch auf unserer Facebookseite vorbei, denn dort zeigen wir euch regelmäßig Inspirationen mit den schönen Produkten von Marianne Design.

Meine Karte habe ich mit dem Snoesjes "Victorian Style" Clear Stamp (HM9470) und den Deutschen Texten (CS0920) von Marianne Design gemacht. Das Motiv habe ich mit der Circle-Stanze (CR1248) gemattet. Bäume, Zäune und Katze sind aus dem COL1383 Village Decoration Stanzenset. Das Rosenpapier ist aus dem  Pretty Papers Sweet Roses Block (PK9123) und die großen Glitzersteine (JU0937 Pink Diamond Gems) sind ebenfalls von MD. Die passten von der Farbe einfach hervorragend zu meiner Karte!

Ich hoffe ihr habt Zeit und Lust, um an unserer Challenge teilzunehmen. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen und zwar einen Preis gesponsert von Marianne Design.





Dienstag, 7. April 2015

Mein kreativer Monat - März 2015

 
Bei Annas Art läuft wie jeden Monat die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin natürlich wieder mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Karten und Projekten, die ich so gewerkelt habe.

Hier sind meine Werke aus März 2015:

Samstag, 4. April 2015

SEME - Wackel-Karte

Beim Stempeleinmaleins zeigt uns die liebe Kathrin heute wie man eine Wackel-Karte macht. Das ist wirklich gar nicht schwer und der Effekt ist echt niedlich!

Ich habe schnell noch eine Osterkarte gemacht, ich wollte nämlich unbedingt meine neue "Frohe Ostern" Stanze von JM Creation einweihen, bevor Ostern schon wieder vorbei ist! Der Hintergrundstempel ist von Magnolia und das süße Häschen von EatCake. Die Bordürenstanze ist ebenfalls von Magnolia und das Designpapier und der Cardstock sind von ScrapBerry's. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften und Kreide. Mir fällt jetzt gerade auf, dass der Hasi gar keine rosa Wange und Punkte bekommen hat oO.

video
Und hier das Wackel-Häschen mal in Aktion.

Donnerstag, 2. April 2015

C.C. Designs April Release Day

Ab sofort sind die neuen April Stempel, Stanzen und Stencils bei C.C. Designs erhältlich! Jaaa, ab sofort sind die neuen Artikel schon im Shop, wenn wir sie euch vorstellen :) Heute stelle ich euch die süße neue Swiss Pixie Rose with Balloon vor.

Passend zu ihr gibt es auch wieder eine Outline Stanze, ich habe Rose allerdings per Hand ausgeschnitten und den Ballon in der 3D Paper Piecing Technik aufgesetzt. Der schöne Spruchstempel ist aus dem neuen Pollycraft Birthday Sentiments Set. Die Sternchen habe ich (genau wie das Herz an Rose's Haarreifen und Sockenpünktchen) mit einem Glitterstift coloriert. Das Designpapier ist von Maja Design. Die kleinen savannefarbenen Punkte im Hintergrund habe ich mit der neuen Birthday Dots Schablone gemacht und auf die weißen Enamel Dots konnte ich natürlich auch nicht verzichten.

Schaut auf jeden Fall heute im C.C. Designs Shop und auch auf dem C.C. Designs Blog vorbei! Dort seht ihr noch weitere Kartenbeispiele mit den neuen Artikeln.