Freitag, 31. Juli 2015

Erste Mekka-Tauschis

Beim Surfen durch's www habe ich letztens irgendwo Schlüsselanhänger aus Marianne Design Tierchen, gestanzt aus Moosgummi, entdeckt. Solche wollte ich auch unbedingt machen! Als ich meinen ersten Fuchs gestanzt und zusammen geklebt hatte, empfand ich ihn allerdings für einen Schlüsselanhänger zu instabil, deshalb habe ich nun Hängerchen daraus gemacht. Einen habe ich auch schon über meinem Schreibtisch an einem Bastelregal hängen, den Rest werde ich mit zum Stempel-Mekka nehmen. Vielleicht mag dann ja jemand mit mir tauschen?

Das ist natürlich nur der erste Schwung Tauschis, ich würde gerne noch ein paar Elefanten machen, wenn ich denn noch graues Moosgummi bekomme!

Und ich habe noch eine weitere Idee, mal sehen ob die sich so umsetzen lässt, wie ich es mir vorstelle ;)

Samstag, 25. Juli 2015

SEME Challenge #66 - Urlaub

Heute startet die Stempeleinmaleins Challenge #66. Das neue Thema lautet "Urlaub + eine SEME Anleitung". Dieses Mal verlosen wir einen 10,00 Euro Gutschein von Betty's Creations und die Challenge läuft bis zum 28. August 2015.

Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung bei unserer Challenge! Ab sofort wird jeden Monat ein Thema vorgegeben, ihr sucht euch zusätzlich eine unserer SEME-Anleitungen aus und werkelt eure Karte/euer Projekt passend zur Anleitung und dem Thema.

Dieses Mal habe ich mich mal wieder für's Szenestempeln entschieden. Dazu habe ich das Teichufer von Darcie's, den Penny Black Stempel "Catnap" (4062K) und die Eiche von Magnolia verwendet. Zuerst habe ich den Teich gestempelt und maskiert, danach Maus und Katze gestempelt und maskiert und danach die Eiche abgestempelt. Bei den Szenekarten halte ich das restliche Kartenlayout immer einfach, da das Motiv hier im Vordergrund steht.

Das Designpapier ist von ScrapBerry's (Afernoon Tea). Ich habe es im Ganzen (6x6") gelassen, da es einen schönen Rahmen hat. Im unteren Bereich, sozusagen als Teicherweiterung, habe ich den Krakelee Stempel von Betty's Creations aufgestempelt. Der Cardstock ist ebenfalls von ScrapBerry's, die Eckstanze von La-La Land und den Spruch habe ich mit dem Dymo geprägt.

Mit dieser Challenge verabschiedet sich das Team vom SEME in die Sommerpause. Wir sehen uns wieder am 29.08.15, pünktlich zum Start der nächsten Challenge :)





Donnerstag, 23. Juli 2015

Mein kreativer Monat - Juni 2015

 
Bei Annas Art läuft wie jeden Monat die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin natürlich wieder mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Karten und Projekten, die ich so gewerkelt habe.

Hier sind meine Werke aus Juni 2015:

Samstag, 18. Juli 2015

SEME - Schiebefenster-Karte

Beim Stempeleinmaleins zeigt uns die liebe Tanja heute wie man ein Schiebefenster in eine Karte "einbauen" kann. Das musste ich natürlich auch mal versuchen!

Und da ich die Hochbeet Stanze aus dem aktuellen Magnolia DooHickey Kit sowie die süße "Möhrentilda" schon die ganze Zeit mal ausprobieren wollte, habe ich einfach alles kombiniert. Hat Tilda nicht einen schönen Garten? Bin ganz neidisch!

Ich habe festgestellt, dass ich mir mal ein paar Gartensprüche besorgen muss! Aber Küsschen gehen ja immer, ne? Da die Baumstanze leider etwas zu kurz für meine Pläne war, habe ich kurzerhand einfach mal die Holzkiste, die ich schon viele Jahre in meiner Magnolia Sammlung, aber noch nie abgestempelt habe, genommen und nun hat Tilda auch gleich eine Kiste, in die sie ihre Möhren nach der Ernte tun kann. Eine Möhre habe ich auch schon aus unserem Hochbeet gezogen *hihi*. 

Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften. Das Designpapier ist von Studio Light. Die Stanzen sind alle von Magnolia, bis auf die kleinen Herzchen und Schmetterlinge, die sind von C.C. Designs so wie auch der Spruchstempel.

Sonntag, 12. Juli 2015

Tilda und Drache

Meine liebe Freundin Sanne hatte vor Kurzem Geburtstag und ich wollte ihr natürlich eine schöne Geburtstagskarte machen. Die süße Tilda with Dexter the Dragon hatte ich bereits coloriert und da mir die Karte mit Edwin und seinem Drachen Teo so gut gefiel, habe ich das Layout einfach übernommen:

Dieses Mal allerdings in pink und mit vielen Herzchen, weil Sanne Herzen mag. Den Kartenrohling und das Designpapier habe ich mit der Caemo geschnitten. Das Motiv habe ich mit den Stitched Circles von Die-namics ausgestanzt und wieder mit einem Doily gemattet. Da mir der Hintergrund zu kahl war, habe ich noch kleine Pünktchen mit Liquid Pearls gesetzt.

Die Banner, Luftballons, das Herz-Tag und die Herzchen sind Stanzen aus dem Magnolia DooHickey Kit #5 Celebrate. Das Alles Liebe habe ich wieder mit dem Dymo auf transparentem Band geprägt und anschließend auf den pinken Cardstock geklebt. Das Designpapier ist von Scrapberry's und coloriert habe ich mit Aquarellstiften.





Samstag, 11. Juli 2015

SEME - Umschlagkarte

Beim Stempeleinmaleins zeigt Kathrin uns heute wie man eine Umschlagkarte aus einem Bogen Designpapier macht. Ich habe für meine Karte einen 8x8" Bogen verwendet.

Die Vorderseite meiner Karte ist ganz einfach gehalten. Designpapier von Echo Park, Schleifenband von SU und der Spruchstempel aus dem Frisch geprägt Set von JM Creation. Noch ist der Umschlag leer, aber man kann ihn mit so vielen tollen Dingen füllen, z. B. mit Badepulver, Saattüten, Geld, Gutscheinen, etc.

Auf der Rückseite steckt die eigentliche Glückwunschkarte auf die man auch Grüße schreiben kann. Das Viel Glück, die Herzen und das Für dich sind Stanzen und Stempel von JM Creation und der Igel unverkennbar von Penny Black (3209H Hedge Delivery!). Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.





Freitag, 10. Juli 2015

MD Kreadivas Challenge #12 - Alles geht

Heute startet auf dem Marianne Design Kreadivas Inspirations- und Challenge Blog die 12. Challenge mit dem Thema "Alles geht". Bis zum 09.08.15 könnt ihr an der Challenge teilnehmen. Schaut zwischendurch auf unserer Facebookseite vorbei, dort zeigen wir euch regelmäßig Inspirationen mit den schönen Produkten von Marianne Design.

Dass ich die Hausstanze (COL1333) sehr mag habt ihr sicherlich schon festgestellt. Auch dieses Mal musste sie wieder für eine kleine Szene herhalten. Daisy (DDS3322) wollte so gerne eine Fahrradtour machen. Habt ihr ihren kleinen Begleiter auf dem Gepäckträger gesehen? So süß! Gestempelt und coloriert habe ich Daisy auf Aquarellpapier. Danach habe ich das Motiv ausgeschnitten und aufgeklebt. Die Bäume und der Zaun sind aus dem Village Decoration Set (COL1383). In das Herz des Hauses passen die Enamel Sticker perfekt hinein, so dass ich dieses Mal ein mintfarbenes Herz eingeklebt habe. Das "Alles Liebe" ist aus dem brandneuen Clear Stamp Set Anjas Labels Wünsche (passend zum Stanzenset LR0241). Das Designpapier ist aus den Eline's Peach & Mint (PB7047), Eline's Winter Pastels (PB4046) und Sweet Roses (PK9123) Pads. Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Auqarellstiften.

Ich hoffe ihr habt Zeit und Lust, um an unserer Challenge teilzunehmen. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen und zwar einen Preis gesponsert von Marianne Design.





Montag, 6. Juli 2015

Ständerkarte {happy summer}

Als es am Samstag so heiß war habe ich mich ins Arbeitszimmer verkrümelt. Draußen war es mir tagsüber einfach viel zu warm. 

Als ich meine Standkarte für's SEME gemacht hatte, habe ich versehentlich zwei pinke Cardstockbögen angeschnitten. Die lagen übereinander und ich hatte gar nicht gemerkt, dass es zwei Bögen waren. Das ist mir vorher auch noch nicht passiert *lol*. Aber so konnte ich am Samstag gleich wieder loslegen!

Dieses Mal nenne ich die Karte bewusst Ständerkarte, da ich sie oben nicht mit dem Riegel - wie bei der Standkarte - sondern einfach mit einer festgeklebten Sonne aufgestellt habe. D. h. meine Karte ist nicht zusammenfaltbar! Wer das lieber mag, der klebt die Sonne oder ein Stanzteil oder ein Blümchen einfach nur im oberen Bereich fest, so dass man den vorderen Teil der Karte dahinterklemmen kann. 

Für meine Karte habe ich wieder das süße Beach Babe Designpapier von Fancy Pants verwendet. Dieses Mal sind meine Darcies (Palme, Sonne und Strandball) und Penny Black Stempel (1692K Everest Next? und 2088K Gone Fishin') mal wieder zum Einsatz gekommen. Die Sandburg mit Eimer ist von Molly Blooms. Coloriert habe ich alles mit Albrecht Dürer Aquarellstiften. Die beiden Fähnchen oben rechts habe ich mit dem Dymo auf pinkem Prägeband geprägt, auf Cardstock geklebt (für mehr Stabilität), ausgeschnitten und dann mit dem Tim Holtz Tacker befestigt. Die kleinen Tackernadeln passen bei den 9mm Prägebändern einfach perfekt!

Samstag, 4. Juli 2015

SEME - Standkarte

Bäh, bei dem Wetter bleibt man ja mit den Armen am Basteltisch kleben! Ich habe aber dennoch eine Karte für euch. Beim SEME haben wir diese Woche die liebe Birgit (Biba) wieder zu Gast und sie hat uns ihre Standkarte mitgebracht. Davon hatte ich bereits zwei weihnachtliche Varianten gemacht - hier und hier - dieses Mal musste es aber einfach passend zum Wetter eine Sommerkarte sein :)

Die süße LeLo Strandschnecke schlummerte schon ewig in meiner Stempelsammlung, jetzt endlich durfte sie raus! Der Eimer ist ein Teil eines Molly Blooms Szenestempels, die Banner sind ebenfalls von Molly Blooms. Das süße Designpapier ist aus der Beach Babe Serie von Fancy Pants.

Und hier auf dem Scan noch einmal die echten Farben! Das "Sommer" Stanzteil ist von Kulricke, die Qualle und das Seepferdchen sind von Magnolia aus dem DooHickey Kit Vol. 1. Die Enamel Dots passten hier mal wieder hervorragend *find*. Coloriert habe ich wie immer mit Albrecht Dürer Aquarellstiften.