Samstag, 7. Oktober 2017

Einhorniges Haftnotizbüchlein

Beim SEME haben wir heute die Anleitung für eine Verpackung für Pfefferminz-Dragees, schaut doch mal vorbei! Es gibt auch zwei Schneidedateien für alle Cameo Nutzer. Leider kam mir die Tage immer wieder etwas dazwischen, u. a. durch den Sturm fast ein ganzer Abend ohne Strom, deshalb gibt es heute von mir keinen zu sehen.

Ich habe in dieser Woche aber ein Haftnotizbüchlein gemacht. Da eine liebe Stemplerin, die ich eigentlich auf dem Mekka treffen wollte, leider aus persönlichen Gründen das Mekka doch noch ganz kurzfristig absagen musste und mir auf dem Mekka die Tauschis "aus den Händen gerissen wurden" - merke, nächstes Jahr brauchst du mehr als 28, Jay Jay - hatte ich gar keins mehr übrig. Also musste schnell noch ein Büchlein her, das dann halt per Post rausging!

So konnte ich auch gleich mal eines meiner neuen no name Hörnchen einweihen. Und wie das dank des Spectrum Noir Glitter Brush glitzert :) Wie gehabt mit Aquarellhintergrund und dem extra für mich in klein angefertigten Notizen Stempel von JM Creation.

Zum Glück kam das Büchlein schon an und hat auch gefallen!

1 Kommentar:

BiBa hat gesagt…

Hallo Jay Jay,
ohhh das ist aber ein schnuffiges Einhorn... das macht sich super auf dem Post`it Holder. Ich hab ja eins mit einem anderen Einhorn von dir beim Mekka bekommen... das ist ganz raffiniert gemacht mit dem Verschluss.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
liebe Grüße von Birgit