Dienstag, 2. Januar 2018

Kommt ein Glücksschwein geflogen...

... freut sich hoffentlich jemand über Neujahrsgrüße *hihi*. Eigentlich wollte ich ja alle Karten mit den niedlichen Mäusen von Marianne Design (COL1437) gestalten, aber das fand ich dann doch zu langweilig und habe heute mal zu den niedlichen Schweinchen von Marianne Design (COL1402) gegriffen. Die haben zwar keine Arme...

... aber eine ganz süße Schnauze und so kann das Schweinchen auch mit der Marianne Design Rakete (LR0509) abheben. Als ich die Stanze sah, musste ich sie mir einfach kaufen. Und als ich bei Irishteddy das Glitzer Design Tape fand, da war es um mich geschehen. Jetzt glitzert es auf jeder Karte ;)

Das Happy und 2018 habe ich aus Glitterkarton von SU ausgestanzt, endlich nutze ich den mal! Die Sternchen sind mit einem SU Konfetti Stanzer gemacht. Dazu klebe ich einen Streifen Glittertape (in diesem Fall rot) auf Cardstock und stanze so viele Sternchen wie möglich aus dem Streifen aus. Das "Kleeblatt" ist ebenfalls ein SU Stanzer. Den Kartenrohling habe ich mit der Frilly #10 Stanze von GoKreate gemacht.

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Neujahrstag. Wir haben den Tag wirklich sehr genossen und nur gemacht, wozu wir Lust hatten. In meinem Fall gebastelt, geshoppt (Stanzensucht... ahhh!), geschlafen, gelesen und natürlich auch Zeit mit meinem Schatz verbracht. Total entspannend!

1 Kommentar:

Virgínia Ferreira hat gesagt…

That's cute, I love it.
I just follow the blog, follow back?
Kisses
http://virginiaferreira91.blogspot.pt/