Samstag, 21. April 2018

SEME - Tüll Schüttelkarte

Beim Stempeleinmaleins zeigt unsere liebe Kathrin heute, wie man eine Tüll Schüttelkarte macht. Das Tolle an dieser Schüttelkarte ist, dass sie sehr flach ist und sich gut versenden lässt.

Habt ihr schonmal ein fliegendes Meerschweinchen gesehen? Ich nicht, aber ich finde das Stempelset von Art Impressions soooo süß, das musste ich einfach haben und auch gleich einweihen. Tüll und Pailletten hatte ich in meinem Sammelsurium. Das Designpapier ist von Lawn Fawn und die Glitzerdots sind von embellishments.de (Werbung!). Die passten von der Farbe perfekt. Und die Farbkombi lila- mint gefällt mir persönlich total gut.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Ich hoffe ihr habt schöne Dinge vor!

Montag, 16. April 2018

Wkisp 03/18 - Winterschnecken

Die liebe Silvia hat im März wieder einen neuen Sketch für die Aktion Weihnachten kommt immer so plötzlich ins Stempelhaus Forum gestellt. Karfreitag habe ich die beiden LeLo Schnecken coloriert...

... und sie heute mal auf Karten gebracht. Oh ja, Karten - Mehrzahl! Ich konnte mich nicht entscheiden welche Schnecke ich nehmen soll, also habe ich sie einfach beide genommen *hihi*. Und Winter-/Weihnachtskarten kann man ja immer gebrauchen! 

Samstag, 14. April 2018

SEME - Block Karte

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute Silvia/Bastelhexchen zu Gast und sie zeigt uns wie man eine Block Karte macht. Plant für die Dekoration der Karte ruhig ein bisschen Zeit ein!

Ich habe erstaunlich lange an der Deko gesessen, obwohl ich schon ungefähr wusste, in welche Richtung die Deko gehen sollte. Ich wollte eine maritime Karte machen, ein bisschen Urlaubsfeeling soll aufkommen, wenn man diese Karte erhält. Also habe ich die süße Katze, die Möwe und Fische von ScrapBerrys ausgewählt. Endlich konnte ich auch meinen tollen Meer-Spruch von Sommerabend einweihen und das kleine Papierboot. Apropos Papierboot - das Boot der Katze habe ich mit Zeitungspapier gepaperpiect.

Auf dem Scan kommen die Farben viel besser rüber, deshalb hier die Karte nochmal in platt. Die schönen Meersprüche von Kartenkunst kamen hier auch zum Einsatz. Ansonsten jede Menge Stanzen aus meinem Fundus.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Vielleicht fahrt ihr ja ans Meer?

Freitag, 13. April 2018

Ostertags

Hups! Ich habe euch Ostertags unterschlagen! Die hatte ich am Ostersonntag noch schnell gemacht. Ich wollte ja zumindest mal meine niedlichen COAT Ostermotive einweihen, nachdem sie ein Jahr gut abgelagert wurden *hihi*.

Ganz fix gemacht und doch sehr niedlich *find*.

So richtig Lust kreativ zu sein habe ich zurzeit nicht, das Leben kam mal wieder dazwischen. Dann dieser ganze Datenschutzverordnungsmist, man ist jetzt total verunsichert und fragt sich, ob bloggen in Zukunft überhaupt noch Sinn macht. Und ich bin schon seit einer Woche total erkältet - da geht einem schon mal das Mojo flöten. Es kann nur besser werden :) Immer positiv denken.

Montag, 2. April 2018

Osterschenkis

Einen schönen Ostermontag wünsche ich euch. Ich hoffe ihr genießt ihn! Für meine Mädels, die ich am Karfreitag getroffen habe, und zwei Familienmitglieder habe ich kleine Hasentaschen zu Ostern gemacht.

Die Stanzen sind von Mama Elephant. Den Hasi kann man in verschiedenen Varianten zusammen setzen.

Gefüllt waren die Taschen mit einem kleinen Schokohasen, Schoki, Schokoeiern und einem Schokololli. 

Wie man sicherlich sieht, ist die blaue Tasche für einen Mann gewesen - um genau zu sein für meinen Mann :) Alle anderen Hasentaschen habe ich an Frauen verteilt, so dass die Hasis alle eine Schleife oder Blume abbekommen haben.

Sonntag, 1. April 2018

Frohe Ostern...

... wünsche ich euch mit dieser wimmeligen Hasenbande. Sie ist von Mama Elephant (The Bunny's Hop) und alle Hasis sind ganz aufgeregt, weil ja heute Ostern ist.

Also an dem Motiv coloriert man schon eine gaaanze Weile, aber wenn man es erstmal fertig hat, dann kann man schon ein bisschen stolz sein *find*. Eine liebe Stempelfreundin und ich hatten uns dazu verabredet, uns gegenseitig eine Karte mit diesem Motiv zu machen, die wir Karfreitag ausgetauscht haben. 

Bei dem großen Motiv brauchte es gar nicht mehr viel für das Kartenlayout. Ein bisschen hübsches Designpapier (Lawn Fawn), einen niedlichen Spruch (Inky Antics), kleine Schmetterlinge und ein paar Glitzersteine (Werbung!) und fertig war das Osterkärtchen.

Nun wünsche ich euch ein schönes Osterfest! Hier ist das Wetter leider etwas winterlich, ich hatte so auf Sonne gehofft (wie Karfreitag), aber wir machen das Beste daraus. Nützt ja nichts...